Das Ende der Gruppenphase

Geschrieben von Kitty am 21.08.2017 um 18:00 Uhr


Sponsoren des German Clash

   


Am 19. Juni 2017 fiel der Startschuss der German Clash Season #2 powered by LIONCAST. Jetzt - neun Wochen später - liegt die Gruppenphase schon hinter uns und blieb spannend bis zum letzten Spiel. Was in der letzten Spielwoche noch alles so geschehen ist und welche Teams in die Relegation, bzw die Playoffs eingezogen sind, das erfahrt ihr in dieser News.




Punktausbau für die Playoffs

Das erste Spiel der letzten Woche in der Gruppenphase wurde am Montag von Planetkey Dynamics gegen WiseWizards ausgetragen.

Auf Cache wurde uns von beiden Teams ein abwechslungsreicher Kampf inklusive Verlängerung geboten, welcher mit 19-16 zugunsten von Planetkey Dynamics endete. Auf Mirage ging es spannend weiter, aber auch hier behielten die Jungs von Planetkey die Nase vorn, erspielten einen Endstand von 16-12 und somit einen 2-0 Sieg nach Maps.


Der Kampf gegen die Relegation

Ebenfalls am Montag trafen Mysterious Monkeys auf eville.

Für eville war es die letzte Möglichkeit der Relegation zu entkommen. Auf beiden Maps gaben sie alles, um sich vorzuarbeiten. Mit 16-9 auf Overpass für die Monkeys, 16-8 für eville auf Cache und somit einem 1-1 nach Maps ist ihnen das leider nicht gelungen.


Stabiles Mittelfeld oder Playoffs?

Am Dienstag wurden die letzten beiden Wildcardmatches der Saison ausgespielt. Den Anfang machten BERZERK gegen Mysterious Monkeys.

Um einen Platz in den Playoffs zu erlangen bräuchten Mysterious Monkeys beide Mapsiege. Die Berzerker waren an diesem Abend jedoch einfach zu starke Gegner und unsere Affen mussten sich 0-2 geschlagen geben.


Aufholjagd bis in die Overtime

Das letzte Wildcardmatch der Saison stand noch zwischen DIVIZON und UX Gaming offen.

UX Gaming benötigte dringend ein paar Punkte. Mit einem Halbzeitstand von 11-4 auf Inferno sah es mehr als nur gut aus für sie, aber DIVIZON drehten auf der CT-Seite auf, brachten das Spiel in die Verlängerung und gewannen die Map 19-15. Mit 16-10 erspielten sie sich auch Overpass und schlossen den Abend mit einem 2-0 ab.


Himmel und Hölle

Als Nächstes standen sich am Mittwoch BERZERK und UX Gaming gegenüber.

Während BERZERK ihren Platz in den Playoffs schon sicher hatten, war es für UX Gaming die letzte Chance dem Relegationsbracket zu entkommen. Mit 16-9 ging die erste Map Mirage relativ eindeutig an BERZERK, Cache konnte jedoch von UX Gaming in die Verlängerung geführt und mit 19-16 gewonnen werden. Das 1-1 nach Maps reichte jedoch nicht, um der Relegation zu entkommen.


Gut gekämpft und doch verloren

Das letzte Spiel der Gruppenphase fand zwischen DIVIZON und Team LeiSuRe statt.

Wie in der Wochenvorschau erwähnt, hätten Team LeiSuRe mit einem Sieg auf beiden Maps und einem guten Rundenverhältnis noch in die Playoffs einziehen können. Mit 12-16 auf Cache, 10-16 auf Overpass und damit einem 2-0 Sieg für DIVIZON ist ihnen beides jedoch nicht gelungen und sie verweilen auf dem sechsten Platz.


Die Tabelle


Die Playoffs

BERZERK konnten ihren Vorsprung ausbauen und ziehen als Tabellenführende in die Playoffs ein. DIVIZON konnten sich durch zwei 2-0 Siege diese Woche auf Platz 2 vorarbeiten und werden in den Playoffs gegen Planetkey Dynamics spielen, welche durch ihren Sieg vergangene Woche ihren 3. Platz in der Tabelle festsetzen konnten. WiseWizards sind trotz 0-2 Niederlage noch auf dem 4. Platz gelandet und werden in den Playoffs gegen BERZERK antreten.

Das Mittelfeld

Für Mysterious Monkeys und Team LeiSuRe war in der letzten Woche kein Mapsieg drin, daher verweilen sie auf dem 5. und 6. Tabellenplatz im stabilen Mittelfeld und sind auch in der nächsten Saison wieder dabei.

Einzug in die Relegation

Trotz einem Mapsieg diese Woche sowohl für UX Gaming, wie auch für eville, hat es nicht gereicht um der Relegation zu entkommen. Beide Teams müssen im Relegationsbracket ab Runde #3 für ihren Verbleib in der 1. Liga kämpfen.


Wie geht es weiter?

Das Relegationsbracket findet am 26./27. August statt, die Playoffs werden am 9./10. September ausgespielt. Hierzu wird in den nächsten Tagen noch eine extra News erscheinen, die ihr wie gewohnt auf unserer Homepage einsehen könnt.


Jetzt teilen


Facebook
Hauptsponsor

Twitter